Startseite
    Kräuterkunde
    Geschichte der Zauberrei
    Flugstunde
    Pflege magischer Geschöpfe
    Astronomi
    Alte Runen
    Magsiche geschichten und Legenden
    Zauberkunst
    Zaubertränke
    Muggelkunde
    Wahrsagen
    Verteidigung gegen die Dunklen Künste
    Verwandlung
  Über...
  Gästebuch
  Abonnieren

   15.05.17 14:18
    Ich finde den Text wunde
   15.05.17 14:34
    Ich werde in Zukunft dar

http://myblog.de/selenalyramalfoy

Gratis bloggen bei
myblog.de





anorganische Zaubertränke


anorganische Zutaten

 

 

Zum einen gibt es Bezoare. Diese sind Steine die man im Magen von Ziegen findet. Die sind sehr selten und schwer zu bekommen da man dafür den Magen von Ziegen ausnehmen muss. Dies geht im Regelfall nur bei toten Tieren. Ein Bezoar hilft gegen jegliche Gifte. Man muss ihn nur dem Opfer in den Mund stecken und dafür sorgen das dieses den Stein auch schlucken kann. Im Magen setzt der Bezoar dann seine Wirkung frei.

Einen Zaubertrank wo dieser Stein genutzt wird gibt es nicht da er selbst ohne Trank stark genug ist um Vergifteten zu helfen.

 

Dann gibt es noch Mondsteine. Sie sind farblos mir blauem Schimmer. Diesem Edelstein wird nachgesagt das er in Verbindung it dem Mond Heilkräfte besitzt. Er wird in Salben und Heilelexieren verwendet. Helfen soll er bei Mondsüchtigkeit und bei der Wahrnehmung. Er wird jedoch auch im Trank des Friedens genutzt. Dieser ist ein starker Beruhigungstrank. Zu finden ist so ein Mondstein eigentlich überall. Man sollte nur sicher sein das es wirklich ein Mondstein ist und nicht einfach ein einfacher Stein. Die Folgen im Trank des Friedens könnten sonst wohl sehr verherrend sein.



22.5.17 20:20
 
Letzte Einträge: Erster Zaubererkrieg, Nox, Doxyeier, Von Schaufeln und Kälbern, Selena kann nicht zeichnen, Feuerwhisky und Pfingstrosen


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung